zurück

 

 
 
 

2. Januar 2016


Fazit 2015


 

Nach den Weihnachtsfeiertagen und dem Jahreswechsel trafen wir uns am 2.1.2016 zu einer gemütlichen Feuerzangenbowle. Dort ließen wir gemeinsam das Jahr 2015 noch einmal Revue passieren.

Wir führten zwei Ortsgruppenprüfungen durch, wo die meisten Sportfreunde ihr gesetztes Ziel erreichen konnten. Darüber hinaus nahmen auch wieder verschiedene Gäste teil, die sich mittlerweile super in unsere Ortsgruppe integriert haben.

Im Jahr 2015 Jahr konnten wieder mehrer Hundeschulteilnehmer erfolgreich die Begleithundprüfung nach dem Augsburger Modell ablegen. Bereits jetzt laufen die Vorbereitungen für den nächsten Termin im Frühjahr.

Im Juli 2015 luden wir uns Renate Hummel, eine bekannte Hundesportlerin und gleichzeitig Leistungsrichter des PSK's ein. Dieses Seminar war auf die moderne Hundeausbildung ausgerichtet. Es hat uns nicht nur viel Spaß bereitet, sondern auch zum Nachdenken angeregt. Wir sind bemüht, ihre Anregungen in unsere Arbeit einfließen zu lassen.

Ein weiteres tolles Highlight in unserem Vereinsleben war der gemeinsame Besuch der BSP 2015 in Meppen, wo wir Carmen Kreft mit "Lukas von der Liszt" ganz fest die Daumen drückten. Dort haben wir uns ein Bild von dem aktuellen Stand der Hundeausbildung machen können und stellten fest, dass wir auf dem richtigen Weg sind. Die in dem niederländischen Hotel verbrachten Stunden werden uns immer in schöner Erinnerung bleiben.

Mit der traditionellen Weihnachtsfeier haben wir das Jahr 2015 ausklingen lassen.

Auch im Jahr 2016 Jahr werden wir, die Mitglieder unser Ortsgruppe bestmöglich trainieren, um unsere vorgenommenen sportlichen Ziele zu erreichen. Darüber hinaus freuen wir uns auf viele schöne und gemütliche Stunden miteinander.            

 


* * *