zurück

 

 

 

Februar 2012


Trainingswochenende in der

OG-Rendsburg  2012


 

Auf Einladung der  OG-Rendsburg  fuhren Mitglieder unserer Ortsgruppe und andere interessierte

Sportfreunde zu einem verlängerten Trainingswochenende nach Schleswig-Holstein. Wir wurden dort

hervorragend aufgenommen und bei herrlichem Frühlingswetter machte das Training besonders viel

Spaß. Uns zur Seite mit Rat und Tat stand nicht nur Dirk Stocks, sondern auch noch einige andere

renommierte Hundesportler. Die Arbeit der Schutzdiensthelfer (Sebastian Schütt, Oliver Ackermann und

Björn Jäger) war trotz der Vielzahl der Hunde von sehr hoher Qualität geprägt. Die Ausbildungsleiter und

die Hundeführer waren rundum zufrieden. Aber auch im Unterordnungsbereich sind wir auf dem

richtigen Weg, durch so manchen guten Tipp werden wir auch hier unsere Arbeit noch verbessern

können.

Die Tage gingen leider wieder viel zu schnell vorbei. An dem von Dirk organisierten super gemütlichen

Abschiedsabend reifte der Entschluss, das dies nicht das letzte gemeinsame Trainingswochenende war.

Hiermit nochmals Dank an alle die zu dem guten Gelingen des Wochenendes beigetragen haben.

 


 

 
 
 

 
 
 
 

* * *